Was ist Quantenphysik?

Verfasserin Mihaela Perunovic

23.11.2023

Kurz Erklärt:

Die Quantenphysik ist ein Teilbereich der Physik, der sich mit den kleinsten Bausteinen der Materie und der Energie befasst. Sie beschäftigt sich mit der Beschreibung und Erklärung des Verhaltens von Teilchen und Systemen auf atomarer und subatomarer Ebene.

Ein grundlegendes Konzept der Quantenphysik ist die Quantisierung, wonach bestimmte physikalische Größen wie Energie oder Drehimpuls nur diskrete Werte annehmen können. Dies steht im Gegensatz zur klassischen Physik, in der solche Größen kontinuierlich sind.

Ein weiteres wichtiges Konzept ist die Superposition, bei der sich Teilchen in einem Zustand befinden können, der eine Kombination aus verschiedenen Zuständen ist. Ein Beispiel dafür ist das berühmte Gedankenexperiment des Schrödinger’schen Katze, bei dem eine Katze gleichzeitig lebendig und tot sein kann.

Quantenphysikalische Phänomene wie die Verschränkung und die Quantenverschiebung haben zu neuen Technologien wie der Quanteninformation und der Quantencomputertechnologie geführt, die das Potenzial haben, unsere heutigen Rechen- und Kommunikationssysteme zu revolutionieren.

Die Quantenphysik ist ein faszinierendes und komplexes Forschungsgebiet, das ständig weiterentwickelt wird und unser Verständnis der Naturgesetze erweitert. Es hat auch viele philosophische Fragen aufgeworfen und zu Diskussionen über das Verhältnis zwischen Beobachter und beobachteter Realität geführt.